Ethik

Unternehmensethik


Im Umgang mit den Wettbewerbern:

  • Einhaltung aller Gesetzte und Vorschriften
  • Transparenz in der Vertragsgestaltung
  • Termingerecht und kundenorientierte Leistung

 

Im Umgang mit den Kunden:

  • Keine Manipulation, bzw. kein Hintergehen des Kunden
  • Faire, transparente Produkte- und Dienstleistungsangebote

 

Im Umgang mit den Mitarbeitern:

  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Recht auf Aus-, Weiterbildung und Entwicklung
  • Schutz der Persönlichkeit jedes Mitarbeiters

 

In der Kommunikationspolitik:

  • Vollständige und faire Kommunikation nach aussen
  • Ehrlicher Einsatz von Kommunikationsmitteln

 

Im Umgang mit der Umwelt:

  • Sparsamer Umgang mit den Ressourcen
  • Energiesparen durch neue Technologien
  • Wiederverwertbarkeit bestimmter Güter

 

In der Produkt- und Preispolitik

  • Umweltverträgliches erbringen der Dienstleistungen
  • Kein Ausnützen einer vorteilhaften Situation

 

 

Arbeitsbedingungen

Die Engeler Automobile AG verpflichtet sich dazu, dass sie und seine leitenden Angestellten nach und gemäss allen anwendbaren Gesetzen des Schweizerischen Arbeitsrechtes handeln.

 

Korruptionsbekämpfung

Die Engeler Automobile AG verpflichtet sich dazu, dass sie und seine leitenden Angestellten jegliche Form von Korruption, sowie auch die Zahlung oder Entgegennahme von Bestechungsgeldern nicht dulden und bekämpfen.